Auch in der Hauptsaison werden gemietete Pontons pünktlich angeliefert

Da die Nachfrage auf Pontons, die über einen bestimmten Zeitraum gemietet werden können, in jedem Jahr erneut zu Beginn des Sommers enorm steigt, gilt dieser Zeitraum hierzulande und in weiteren europäischen Ländern grundsätzlich als Hauptsaison für Pontons. Aus diesem Grund fragen sich viele Unternehmen und auch teilweise Privatpersonen, ob auch in dieser Hauptsaison beim Mieten von Pontons die Schwimmkörper immer rechtzeitig ausgeliefert werden können.

Diese berechtigte Frage kann generell mit „Ja“ beantwortet werden, denn die Unternehmen, welche Pontons vermieten, arbeiten grundsätzlich mit hoch qualifizierten Logistikpartnern zusammen. Diese Logistikunternehmen weisen einen sehr hohen Erfahrungsschatz in Bezug auf die umfangreiche Planung für eine termingerechte Auslieferung von Pontons und zudem einen ausreichend großen Fuhrpark auf, um die Schwimmkörper auch bei einer kurzfristigen Bestellung zum gewünschten Termin ausliefern zu können.

Die termingerechte Auslieferung von gemieteten Pontons ist von enorm hoher Wichtigkeit, da die Schwimmkörper häufig für die Gestaltung von schwimmenden Seebühnen im Rahmen eines Events, für Schwimmplattformen im Baubereich oder auch für Schwimmstege für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche benötigt werden. Sollte es im Rahmen der Anlieferung der Pontons zu einer Verzögerung kommen, wäre dies für den Mieter der Schwimmkörper mit unnötigen Unkosten verbunden. Aus diesem Grund garantieren die Pontonunternehmen prinzipiell eine fristgerechte Auslieferung der gemieteten Schwimmkörper.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.