Viele Eventveranstalter mieten heutzutage Pontons

Pontons bieten einen Eventveranstalter grundsätzlich die Möglichkeit, beispielsweise ein geplantes Konzert oder eine Theaterveranstaltung auf einem idyllischen Gewässer abzuhalten. Da eine derartige Veranstaltung den Besuchern prinzipiellen ein einzigartiges Ambiente bietet, finden sich heutzutage auch immer häufiger namenhafte Events in ganz Europa, die mithilfe von aus Pontons gestaltet Seebühnen und Schwimmplattformen für die Zuschauerbereiche auf dem Wasser veranstaltet werden.

Zumeist greifen die Eventveranstalter hierbei auf die namenhaften Verleihservices für hochwertige Pontons zurück, da sich der Kauf von Pontons für diesen Zweck in der Regel als unrentabel gestaltet. Dieser Umstand begründet sich durch die Tatsache, dass ein Event auf dem Wasser zumeist nur einmal im Jahr abgehalten wird und die Pontons daher lediglich für diesen kurzen Zeitrahmen benötigt werden. Im Falle des Kaufs der Pontons müsste der Veranstalter natürlich nach der Beendigung des Events für die Einlagerung der Schwimmkörper sorgen, wodurch entsprechende Kosten entstehen würden.

Entscheidet sich der Veranstalter jedoch für das Mieten von Pontons, werden die Schwimmkörper nach der Beendigung des Events einfach an den Verleihservice zurückgegeben. In vielen Fällen beauftragen die Veranstalter die Verleihservices für Pontons auch zudem mit der Montage, Demontage, der Zulieferung und der Abholung der für die Veranstaltung benötigten Pontons.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.